Smart Home: intelligent, komfortabel & felexibel

^
Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 442 Artikeln)

WISSENSWERTES zu Smart Home

Smart Home ist einfach erklärt: wenn verschiedene Multimediageräte, wie z.B. Lampen oder Lautsprecher, miteinander verbunden sind und über eine App und/oder zentrale Einheit gesteuert werden. Mit dieser Automation kannst Du die Geräte über eine Fernbedienung oder mittels Handy-App über das Smartphone oder Tablet steuern.

Standards: Bluetooth, Wi-Fi & ZigBee

Je nach Anforderungen kannst Du zwischen den drei Grund Standards wählen.

Mit Bluetooth ist es am einfachsten. Einfach das bluetoothsfähige Gerät/ Leuchtmittel/ Lampe mit der Smart-App des Handys verbinden und los gehts. Allerdings ist man mit Bluetooths  räumlich auf den Sendekreis von Bluetooths beschränkt.

Mit dem Wi-Fi Standard ist der Empfangsradius größer.

Alle Vorteile, wie z.B. die Steuerung mehrerer Geräte mit dem Handy und auch aus der Ferne, ist nur mit einer zentralen Steuerungseinheit (z.B. Philips Hue Bridge) möglich. Als Smart Home Protokoll wird dafür zumeist der ZigBee Standard genutzt.

Vorteile von Smart Home

Du bist felxibel

Morgens mit voreingestelltem Lichtszenrario wecken lassen - ganz langsam das Licht heller werden lassen um Dich langsam auf den Tag einzustimmen. Das programmierst Du zuvor, auch von anderen Orten als Deinem Daheim möglich.

Smart-Home ist komfortabel

Abends kannst Du bequem vom Sofa aus Dein Licht mit der smarten App in der ganzen Wohnung/ im Haus ein- oder ausschalten oder dimmen. Je nach Stimmung und Situation einfach Farben- und/oder Helligkeit verändern. Durch programmierte Routinen/ Automatisation brauchst Du Dich nicht mehr um Dinge, wie das Ein-/Ausschalten des Lichtes oder das Dimmen des Lichts, zu kümmern.

Der Alltagshelfer

Normale wiederkehrende Alltagstätigkeiten nimmt Dir ein Smart Home System ab. Dadurch hast Du mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben. Du einen kurzen Ckeck über Dein Handy weit weg von Deinem Heim kannst Du schauen ob alles in Ordnung ist.

Elektrogeräte integrieren

Integration von beliebigen Elektrogeräten mit Stecker ist auch möglich, z. B. Kaffeemaschine oder Radio, einfache Installation durch Verwendung vom smartfähigen Zwischensteckern. Ein- und Ausschalten per Smartphone von überall möglich.

Über Sprache steuern - sehr bequem

Steuere Deine Leuchten per Sprache. Die meisten Smart-Home-Systeme lassen sich in die Sprachsteuerung von Amazon Alexa, Google Assistant oder Apple Siri integrieren. Befehle wie "Schalte die Wohnzimmerlampe ein", "Stelle die Wohnzimmerleuchte auf 30% ein" oder "Schalte die Wohnzimmerleuchte auf Rot" machen die Nutzung eines Smart Home Systems wirklich bequem.

Natürlich muss nicht unbedingt auf eine Sprachsteuerung zurück gegriffen werden, es besteht ebenso die Möglichkeit Dein Licht mittels Tablet, Smartphone oder PC zu steuern. Viele Systeme bieten zusätzlich Fernbedienungen oder Wandschalter an.

Smart Home gibt Sicherheit

Du fühlst Dich mit Smart Home einfach sicherer, weil Du auch von unterwegs Dein Licht in der Wohnung steuern kannst. Kurz vor dem Ankommen zu Hause schaltest Du das Licht mit dem Handy in der Wohnung oder Einfahrt ein. So kommst Du sicher nach Hause. Oder im Urlaub oder auf Dienstreisen steuerst Du das Licht in Deiner Wohnung aus der Ferne. Langfinger werden dadurch abgeschreckt einzubrechen. Du kannst das auch vorprogrammieren, dann funktioniert das automatisch. 

Durch Push-Benachrichtigung aufs Handy bei Änderungen des Zustandes entsteht ebenfalls mehr Sicherheit.

Energiekosten sparen mit smarten LEDs

Durch die integrierte LED-Technik spartst Du auch Energie.

Licht beeinflußt Emotionen

Aber Du kannst mit dem Licht auch Deine Sinne beeinflussen. Licht kann mehr als nur Helligkeit spenden. Mit den vielfältigen Farbvariationen kannst du Dein Heim oder Garten in verschiedene Lichtfarben tauchen, wenn Du die RGBW Variante mit ca. 16 Mio unterschiedlichen Farbtönen wählst.

Vielfalt mit Smart Home

In unserem Sortiment findest Du eine große Auswahl an smarten LED-Leuchtmittel für E27-, E14- oder GU10-Sockel und Smart Home Leuchten. Alternativ kannst Du auch smarte Lichtstreifen nutzen und ins Smart Home System integrieren.

Viele unserer smarten Leuchtmittel sind mit RGBW-LEDs ausgestattet, wodurch Du zwischen einer bunten Farbvielfalt, kaltem Arbeitslicht oder schlichtem warmweißen Licht wählen kannst.

Hersteller Auswahl

Mittlerweise ist das Angebot an Smart-Home-Geräten groß und ebenso die Anzahl an Systemen. Oft lassen sich Systeme miteinander kombinieren, aber nicht immer.

Philips Hue

Stimmungsmacher und Vorreiter: Philips Hue ist die Marke für individuelles Licht.

Paulmann

Eine große Auswahl an Smart-Home-Geräten rund um smarte Lampen und Leuchten und deren Steuerung bietet auch Paulmann an. Smart Beleuchtungstechnik in LED-Leuchtmitteln und Leuchten, v.a. in Einbauleuchten, mit interessanten smarten Licht-Lösungen.

Ledvance

Das Smart Home System von Ledvance steht für mehr Wohnkomfort auf Basis von schnell erlernbaren Bluetooths und Wi-Fi-Anbindungen. Sie können bei uns ein umfassendes Angebot an smarten Leuchtmitteln und Leuchten kaufen.

Ledlenser

Auch Sportler und Abenteurer können mit bluetoothsfähigen Taschen- und Stirnlampen von Ledlenser von den Vorteilen der Smart Home Technik profitieren. Auch auf der Baustelle muss man auf bluetoothsfähige Strahler nicht verzichten.

Noch Fragen zu dem Thema? Dann melde Dich gerne bei unserer Fachberatung mit unserem Kontaktformular.

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten?
Bitte kontaktieren Sie uns.

Beratung:
Tel. : 07245 / 803439

Herstellergarantie 2 bis 5 Jahre

Der Newsletter liefert Aktionen, Neue Artikel, Angebote, Tipps und Infos.

Das Abo kann jederzeit durch Austragen der E-Mail-Adresse beendet werden.