Die Marke LEDVANCE ein ehemaliger OSRAM Geschäftsbereich jetzt auch SMART

smart+
Zeige 1 bis 48 (von insgesamt 58 Artikeln)
Die Marke LEDVANCE ist der ehemalige OSRAM Geschäftsbereich für die Allgemeinbeleuchtung.

Die Smart Home Produkte von Ledvance sind einfach zu installieren und über Bluetooths oder Zigbee zu bedienen. Wenn Du einen Alexa oder Google Lautsprecher hast,
kannst Du diesen auch mit den Smart Produkten von Ledvance verbinden und Deine Beleuchtung sehr gut damit steuern.

Für Einsteiger sind Bluetoothprodukte am einfachsten. Bluetooth ist ein gängiger Standard geworden.
ZigBee als alternativer Standard zu Bluetooth bietet einen weiteren Vorteil: Die Steuerungsmöglichkeit der ZigBee Smart Produkte mit der Ledvance Smart APP von überall aus ist praktisch, wenn man im Urlaub ist und durch das An- und Ausschalten der angeschlossenen Beleuchtung zeigen möchte, daß man Zuhause ist.
Für "Langfinger" ist das eher abschreckend.

Mit dem Smart Home von Ledvance könntest Du auch verschiedene Zeiten programmieren und quasi als Timer nutzen. Das Licht geht dann an,
wenn du es möchstest und du musst in der dunklen Jahreszeit nicht erst den Lichtschalter suchen. Wenn das Licht morgens kurze vor dem Weckerklingen an geht,
dann kommst Du vielleicht auch besser aus dem Bett und bist schneller fit für den Tag.

Darüber hinaus können smarte Lampen je nach Deiner Laune auch Deine Stimmung beieinflussen. Wenn Du Dich konzentrieren möchtest oder Arbeitsbeleuchtung brauchst, dann ist kühleres Licht besser. Kurz vorm Schlafen gehen ist warmweisses Licht gut, um langsam in den Ruhemodus zu schalten- also eine gute Einstimmung auf eine ruhige erholsame Nacht.Das kannst Du dann einfach über die APP am Smartphone oder Tablett steuern.

Wenn man zu immer gleichen Zeiten von der Arbeit nach Hause kommt, dann kann das Licht in der Wohnung oder im oder ausserhalb des Hauses (Weg, Garage, Haustür) auch vorprogrammiert werden. Deine Weihnachsbeleuchtung könntest du damit auch komplett steuern.
Es gibt schon smarte Weihnachstbeleuchtung. Allerdings würde es reichen die vorhandenen Steckdosen mit smarten Steckosen, die über das Handy ein- oder ausgeschaltet werden, zu versehen. Praktisch für die Beleuchtung des Weihnachsbaumes, weil man dann nicht mehr den Stecker ziehen oder den Schalter am Baum suchen muss.

Smart Home kann noch mehr: Leuchtmittel mit RGBW Funktion können ca. 16 Mio. verschiedene Farben wiedergeben. Je nach Laune also kaltes,
warmes oder farbiges Licht - volle Lichtleistung oder schwächer gedimmtes Licht.

Auch Gartenfreunde kommen mit der smarten Lichtsteuerung voll auf ihre Kosten: Bei Regenwetter bedient man die Gartenbeleuchtung bequem aus dem "Trockenem". Mit RGBW Lampen kann man den Garten zu den verschiedenen Jahreszeiten oder zu bestimmten Anlässen in verschiedenen Farben erstrahlen lassen.

Und etwas zum Imponieren für Deine Gäste - ob Verwandte, Freunde oder Kollegen - ist smartes Licht auch: Je nach Anlass starkes oder gedämpftes Licht oder farbiges Licht.

Der smarten Lichtsteuerung sind fast keine Grenzen gesetzt.

Die Startkosten sind zum Teil deutlich höher als bei herkömmlichen Leuchtmitteln. Die verschiedenen smarten Funktionen haben allerdings auch viele Vorteile für Dich.

Eine Umrüstung auf smarte LED Beleuchtung lohnt sich daher auf jeden Fall, erst recht wenn noch keine LED Technik genutzt wird.

Die Handhabung (Installation und Bedienung) ist auch recht einfach geworden und kein Hinderungsgrund mehr sich smart Beleuchtung anzuschaffen.

Probiere es am Besten mit einem Starterkit aus. Du hast noch Fragen? Dann kontaktiere uns am Besten per e-Mail - info@led-centrum.de. Dein LED-Centrum-Team

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten?
Bitte kontaktieren Sie uns.

Beratung:
Tel. : 07245 / 803439

Herstellergarantie 2 bis 5 Jahre

Der Newsletter liefert Aktionen, Neue Artikel, Angebote, Tipps und Infos.

Das Abo kann jederzeit durch Austragen der E-Mail-Adresse beendet werden.

 
true mouseover